Bomben der Barbaren

Fritz Stavenhagen

Unorthodoxe Osterreflexionen ...

Vom Himmel hoch die Bomben fallen
sie suchen sich nur die Bösen aus
denn die sind es ja, nur sie von allen
die uns verderben den Osterschmaus.

Sie verderben uns jede Andacht
sie haben auch keinen Respekt
vor unseren christlichen Werten
die bomben wir doch einfach weg.

Vielleicht sind noch ein paar Kinder
bei der Operation dabei,
egal -- Terroristen von morgen
(wo gehobelt wird, fallen auch Späne
da verlieren wir gar keine Träne)
die sind uns doch ganz einerlei.

Tot sind die Terroristen
die freche Mörderbrut
es senkt sich stiller Friede
wie gut uns das jetzt tut.

Nun können wir weiter leben
auf Kosten des Rests der Welt
wir machen einfach so weiter
denn der einzige Wert, den wir kennen
(da hilft auch kein Jammern, kein Flennen)
ist offensichtlich das Geld.

                                                         Oberbieber 29.03.2016
                                                                Version 31.08.2017