Träume

Fritz Stavenhagen

Aus dunklen Träumen, aus Reichen
vergessener Länder zu mir
wehen die Botschaften, Zeichen,
als wären sie ein Elixier

versprechen Wahrheit, verweisen
von jeglicher Wirrsal und Not
ein Körnchen vom Stein der Weisen
nur ein Krümel des Lebens Brot

sie duften noch nach Geheimnis
vergangener Zeit Anbeginn
Vergebung oder Verdammnis –
im Hauch rasch verweht ist ihr Sinn


                                                        Oberbieber 16.04.2015

Lyrik als Download

Träume [Stavenhagen-35]

Beschreibung:

Zahlung über PayPal

Hören Sie Gedichte nicht (nur) auf Smartphone oder PC. Auf Ihrer
Audioanlage entfalten sie eine bedeutend tiefere Wirkung. Nach
der Zahlung können Sie die ausgesuchte MP3-Datei herunterladen.
Und sollten Sie eine größere Reihe meiner Rezitationen erwerben
wollen, komme ich Ihnen gern entgegen. Sprechen Sie mich an !

1 digitale Datei im MP3-Format
Preis: 1 € inkl. 19 % MwSt.*
* Es fallen keine Versandkosten an (digitale Datei zum Herunterladen).